{Organspende} Leben ist Teilen

Ich versuche immer die Perspektive vor Augen zu behalten, dass wir ein sehr privilegiertes Leben führen. Wenn wir meckern und nörgeln, tun wir das so quasi auf hohem Niveau. Alles in allem geht es uns ja hervorragend. Da gibt es andere Menschen um uns herum, die haben richtige Probleme. Sie haben nichts schlechtes oder falsch gemacht, sie […] Read more…

{Good Reads} Bretonische Verhältnisse von Jean-Luc Bannalec

Es gibt Autoren wie Gabriel Garcia Marquez und Haruki Murakami, die tiefgründige, herzzerreissende und hoch philosophische Romane schreiben können, und dann gibt es Jean-Luc Bannalec (Pseudonym!), mit seinen bretonischen Polizeikrimis. Bretonische Flut war mein erstes Bannalec-Buch, hat mir aber nicht so gut gefallen. Trotzdem wollte ich ihm nochmals eine Chance geben, und mit Bretonische Verhältnisse wurde ich […] Read more…

{Accepting compliments is loving yourself} Warum Komplimente annehmen so schwierig ist

Mir wurde letztes Jahr bewusst, wie selten ich Komplimente annehme. Wenn mir jemand ein Kompliment macht, gebe ich immer eine Ausrede oder eine Erklärung als Antwort, warum ich dieses Kompliment nicht würdig bin. Wenn jemand zum Beispiel sagt „Hey, tolle Frisur!“ Würde ich antworten mit „Oh, ich muss unbedingt meine Haare schneiden, sie sind viel […] Read more…

{Rezept} La vie est dure sans confiture: Orangenmarmelade zum Sonntagsbrunch

Sunday is Brunch-Day! Das hat bei uns Tradition. Wir sitzen zwar auch wochentags morgens alle zusammen am Frühstückstisch, aber das ist eher kurz und zweckbedingt. Sonntags hingegen, nehmen wir uns sehr viel Zeit und frühstücken meist erst um 11 Uhr. Wir hören Musik, wir reden, wir lachen. Man liest ja immer wie wichtig der Frühstück ist. Und trotzdem gibt […] Read more…

{Freebie} Valentine Mobile Wallpaper

1 Herz Pink / 2 Love Pfeil / 3 Love rot / 4 Love  / 5 Herz Glitzer / 6 Herzen Bald ist Valentinstag! ♥ Wir haben diesen Tag noch nie speziell gefeiert, und haben deshalb nichts geplant. Aber ein Tag an dem nur die Liebe gefeiert wird ist doch toll, oder? Mag ja sein, dass […] Read more…

{DIY} Für kalte Wintertage: sprudelnde Badebomben selbermachen

Meine erste Erfahrung mit sprudelnden Badebomben war ein Graus. Ich freute mich auf einen entspannten Spa-Sunday zu Hause, wollte baden, Mani-Pedi usw. machen. Ich hatte mich extra mit gold glitzernde Badebomben eingedeckt, obwohl ich sonst immer Badeöle benutzte. Nach dem Baden kam dann das böse Erwachen: das ganze Glitzerzeugs war an den Wänden der Badewanne […] Read more…

{Rezept} Vegan Ginger Latte to go

Seit mehreren Jahren schon lebe ich als Teilzeit-Veganerin, oder wie man heute so schön sagt (und viel besser klingt), Flexiganerin. Will heissen, dass ich mich plusminus ausgewogen ernähre, und Fleisch oder Tierprodukte nur in sehr reduzierten Mengen verspeise. Dahinter steckt aber nichts weiter Philosophisches, sondern reiner Eigennutz: Fleisch und Tierprodukte kann ich schlecht verdauen. Aber ich […] Read more…

{Slow-Down} Malbücher zum Entschleunigen

Der grosse Mann war gerade erst kürzlich an einem Meditations-Workshop und kam begeistert zurück. „Ich wusste gar nicht dass es so viele verschiedene Meditationsarten gibt!“. Tatsächlich kennen viele nur die Zen-Meditation, oder denken, dass man Buddhist oder ein so ein esoterischer Yogini sein muss. Nichts davon ist wahr. Meditation ist einfach nur den Kopf leeren, […] Read more…

{Review} Hörbücher | Books for Ears

Ich lese ja bekanntlich gerne (es gibt sogar eine eigene Blog-Kategorie dafür). Leider fehlt mir aber oft die Zeit. Morgens früher aufstehen geht gar nicht, ich stehe jetzt schon 5.30 Uhr auf. Abends bin ich todmüde, und bei der Arbeit lesen geht ja auch nicht. Als ÖV-Pendler hat man da schon einen Vorteil, denn die […] Read more…

1 2 3 4 29