selfie

1. Ich bin ein Morgenmensch. Schwere Aufgaben und Konzentrationsarbeiten kann ich besser am Morgen lösen. Mein Mann würde jetzt hier das Gegenteil behaupten, aber das lassen wir hier so sein.

2. Ich hasse es wenn im Radio geredet wird. Ich dulde gerade noch die Ansage vom nächsten Lied, vielleicht noch eine kurze Anekdote zu einem Künstler oder die Nachrichten. Letztere dürfen aber auch nicht länger als 5 Minuten dauern. Alles andere wird abgrundtief gehasst.

3. Ich bin ein bisschen Instagram-Süchtig. Aber nur ein bisschen. (@karininchen)

4. Ich werde oft gefragt ob ich mich mehr Südamerikanin oder mehr Schweizerin fühle. Meistens antworte ich dass ich beides bin, was aber ein bisschen gelogen ist. Ich fühle mich nämlich meistens entweder total das eine oder total das andere.

5. Ich mache mir gar nichts aus Kleidung oder Fashion. Ich habe gelernt mich einigermassen anständig fürs Büro zu kleiden, aber wenn ich wählen könnte wäre ich den ganzen Tag in Leggins und weiten T-Shirts.

6. Ich bin harmoniebedürftig

7. Ich habe mich zwar in Wirtschaft weitergebildet, bin aber kein Zahlenmensch. Und das erwähne ich hier, weil es viele Leute komisch finden. Dabei hat Wirtschaft tatsächlich wenig mit Zahlen zu tun, sondern mit Nachfrage und Angebot, knappe Ressourcen, Effizienz, usw. Mit Zahlen jonglieren kann dann der PC oder der Taschenrechner.

8. Ich kann mir keine Sprichwörter merken, was mich aber keinesfalls davon abhaltet sie zu benutzen: „Morgenstund hat Gold im Mund, sagen alle faulen Leute“. „Oder Nachts führen alle Wege nach Rom“. Kommt dann dabei raus. Oder so.

9. Ich schaue keine Horror-Filme. Weil ich sie nicht mag.

10. In meinem iPod sind genau 583 Lieder drauf (habe sie gerade gezählt). Und ich kann jeden einzelnen Songtext auswendig. Bizarr ist dabei, dass ich mir sonst nichts merken kann. Das ist weil ich einfach keinen Platz mehr im Gehirn habe. Soweit meine Theorie.

11. Ich habe das Buch 100 Jahre Einsamkeit von Gabriel Garcia Marquez 4 Mal gelesen.

12. Ich esse am liebsten Sushi, Italienisch und Mexikanisch (in dieser Reihenfolge).

13. Mein liebster Wochentag ist der Freitag.

14. Ich langweile mich schnell vom Geruch von Shampoos, Bodylotion, oder Parfum und kaufe mir deshalb immer andere „Geschmackssorten“.

15. Ich kann diesen Hype in der Bücher/Filmindustrie rund um Vampire, Hexen, Hobbits, usw. einfach nicht begreifen. I just don’t get it.

16. Ich rauche nicht und trinke auch kein Alkohol. Manchmal wenn der junge Mann nicht in der Nähe ist, fluche ich. Ganz laut.

17. Ich mag kein Rosenkohl, kein Sauerkraut und auch kein Wild. Aber sonst bin ich ziemlich unkompliziert mit dem Essen. Naja, Leber mag ich auch nicht.

18. Ich jogge gerne, es ist sehr befreiend. Vorausgesetzt es ist Frühling oder Sommer. Ich bin kein Winterjogger.

19. Warmduscher.

20. Ich möchte eines Tages in die Malediven reisen.

 

Weitersagen....
Share on FacebookPin on PinterestShare on TumblrTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.