Liebe Blogleserin, lieber Blogleser,

Ein weiterer Monat ist vorbei und ich staune immer wie schnell das jetzt geht wo ich diese Monatrückblicke mache. Ich kann es wirklich jedem empfehlen. Da liegt für mich das wahre Wunder der Fotografie: wenn man das Erlebte wieder anschauen kann und das Gefühl erinnert das man hatte als das Foto geschossen wurde.

Instamonat Maerz

 

Die Farben im März waren eher weich: braun, beige, gelb. Und so habe ich den Monat auch in Erinnerung. Es war ein weicher Monat. Mit schönen Sonnenuntergängen, Ausflüge mit dem Fahrrad, ein Besuch im Miyuko, und viele Schatten. Und wo Schatten sind ist auch Licht. Und mehr Licht bedeutet: DIE SONNE IST ZURÜCK! Wir sind aus dem langen Winterschlaf wieder erwacht und geniessen jetzt wieder die Sonne.

 

PicMonkey Collage

Ein paar Instagram-Fotos sind hier die zum Besser-Esser-Projekt gehören. Und sonst Sonne, Sonne und noch mehr Sonne. Das Leben ist schön!

Ausserdem ging der März mit einem phänomenalen Sieg unserer kleinen Fussballmannschaft zu Ende:

2014-03-29 18.35.32

 

Ein ruhiger und zugleich schöner Monat war der März. Im April gibt es eine geballte Ladung Ostern, Besuche und sonstige Feiern, und ich freue mich sehr auf diesen Monat.

Wie war dein Monat?

Weitersagen....
Share on FacebookPin on PinterestShare on TumblrTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

2 comments on “{Insta-Month} März”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.