Ein besserer Titel wäre „Die besten Filme für zwischen Weihnachten und Neujahr“. Denn da kommen die vielen arbeitsfreien Tage und wenn man nicht am Schlitten oder am Skifahren ist, dann ist man wahrscheinlich im Fitness und baut die gefühlten 17’000 Kalorien wieder ab die man in dieser Zeit angeschafften hat. Oder man schaut wieder mal ein paar gute Filme.

Ich habe euch eine Auswahl zusammengestellt mit den besten Filmen für die Feiertage:

The Polar Express: ein wunderschöner Kinderfilm mit Tom Hanks in der Hauptrolle. Es wurde mit einer neuen Technik aufgenommen, wo man die Bewegungen und Gesichtszüge des Schauspielers in die digitalen Charaktere einbringt. Deshalb sehen sie alle sehr echt aus. Und ich persönlich finde den Soundtrack wunderbar.

Bildschirmfoto 2013-12-15 um 22.52.16

Love Actually (Tatsächlich Liebe): mit Hugh Grant und Keira Knightley. Sehr romantisch, und es findet in London statt. Das genügt doch oder?

Bildschirmfoto 2013-12-15 um 22.54.04

Happy New Year:  Obwohl es der gleiche Regisseur von Valentinstag ist (und es ist auch ähnlich gedreht), finde ich diesen Film 100 Mal besser. Ich schaue nicht oft ein Film mehrere Male, aber dieser hier ist einfach so wunderbar lustig. Die beste Rolle: Sofia Vergara!

Bildschirmfoto 2013-12-15 um 22.55.04

Der Grinch: Jim Carey spielt da so dermassen dämlich, dass man trotzdem die ganze Zeit lachen muss.

Bildschirmfoto 2013-12-15 um 22.59.50

You got mail (E-Mail für dich): Eine Liebesgeschichte die in der Weihnachtszeit stattfindet. Tom Hanks und Meg Ryan als sie noch unwiderstehlich waren. Ganz lustig zu sehen wie E-Mail in den 90er Jahren war, und wie man sich in das Internet „einwählen“ musste. Wisst ihr noch? 😉

Bildschirmfoto 2013-12-15 um 23.01.24

The Holiday (Liebe braucht keine Ferien): Liebesgeschichte in der Weihnachtszeit, die dritte. Kate Winslet und Jude Law sind einfach so gut!

Bildschirmfoto 2013-12-15 um 23.25.06

Die Eiskönigin (Völlig unverfroren): habe ich noch nicht gesehen, steht bei mir zuoberst auf der Liste weil ich schon mehrmals gehört habe dass es sehr lustig ist.

Bildschirmfoto 2013-12-15 um 23.07.35

 

Mit welchen Filmen würdest du diese Liste ergänzen?

 

 

Weitersagen....
Share on FacebookPin on PinterestShare on TumblrTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

2 comments on “Meine Top 7 Weihnachtsfilme dieses Jahr”

  1. Ich würde auch noch „Serendipity“ mit John Cusack und Kate Beckinsale auf die Liste setzen. Zu romantisch und perfekt für einen lauschigen Abend 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.