Man liest es oft. Immer mehr User wechseln von Facebook zu Instagram. Weil Facebook zu viel Stress ist, die ganzen Diskussionen ob man etwas kommentiert oder nicht, ob man etwas „liked“ oder nicht, ob man ein Friend Request akzeptiert, usw. Social Stress nennt man das auf Englisch. Und diejenigen die das vermeiden möchten wechseln zu Instagram. Mittlerweile sind das schon 100 Millionen User (!!). Falls Du es also noch nicht benutzt, wird es höchste Zeit. Hier zeige ich Dir wie’s geht.

instagram anleitung

Nachdem man sich die App heruntergeladen hat kann man sich registrieren.  Es gibt die Option Facebook-Kontakte zu importieren, man kann diesen Schritt aber auch überspringen wenn man will.

schritt 1 anmelden

schritt 2 freunde finden

schritt 3 feed

 

selber fotos machen

schritt filter

 

schritt foto details eingeben

schritt explore 2
schritt karininchen

Infographic_instagram__edited-1

 

 

Viel Spass damit!