Es ist der 1. September und es regnet gerade in Strömen. Man kann den Herbst regelrecht spüren, er ist gleich um die Ecke. Rein theoretisch müsste mich das traurig machen, weil der Sommer vorbei ist. Aber im Grunde genommen ist der Herbst eines meiner Lieblings-Jahreszeiten, und ich freue mich sehr auf romantische und gleichzeitig melancholische Sonnenuntergänge in goldroten Farben.

Heute bringe ich euch wieder ein kleines Bastelprojektchen. Es soll uns ja allen im Herbst nicht langweilig werden!  Aber ich muss euch warnen. Die Schrumpffolie, meine Lieben, macht wahrhaftig süchtig. Es ist des Teufels Zeug! Wenn man mal den Dreh raus hat, will man am liebsten alles mögliche schrumpfen.

Alles was man dazu braucht ist eine Schrumpffolie, es gibt sie in weiss, milchig, oder durchsichtig. Ich habe für meine Schlüsselanhänger die weisse Folie verwendet. Ausserdem braucht man ein paar Schlüsselanhängerringe, am besten in diversen Grössen. Zum Beschriften bzw. Malen habe ich hier nur einen wasserfesten schwarzen Edding gebraucht, aber man kann natürlich auch Farben verwenden.

Die Schrumpffolie „schrumpft“ zur Hälfte vom Originalbild, also eine 10cm Zeichnung oder Schriftzug, wird am Schluss 5cm sein. Plant die Zeichnung also entsprechend ein. Im Ofen auf 160 Grad (vorgeheizt) maximal 2 Minuten drinnen lassen. Am besten aber gleich beim Ofen stehen bleiben und nicht weggehen, da dies je nach Schrumpffolie unterschiedlich sein kann.

Man kann mit diesen Schrumpffolien alles mögliche machen, ich habe mir gleich ein paar weitere Ideen aufnotiert, die ich dann an Weihnachten umsetzen möchte. Aber mehr dazu später.

Dieses Bastelprojekt kann man auch gut mit Kinder machen, man muss einfach je nach Alter mit der Ofen-Prozedur helfen.

Habt ihr schon mal mit Schrumpffolien gearbeitet? Was habt ihr damit gemacht?

Weitersagen....
Share on FacebookPin on PinterestShare on TumblrTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.