Digitales

{Tutorial} Fotos mit Wasserzeichen versehen (ohne Photoshop!)

Liebe Blogleserin, Lieber Blogleser,

Ein Wasserzeichen oder Watermark ist eine halbduchrsichtige Markierung auf dem Foto um den Besitzer erkennbar zu machen. Es kann ein Name, ein Logo, ein Zeichen, oder eine URL sein, Hauptsache das Bild ist markiert und somit gegen Diebstahl geschützt.

Ich wurde schon öfters gefragt wie man ein Wasserzeichen für Fotos selber machen kann. „Aber bitte ohne Photoshop!“ ist dann meistens der Wunsch. Denn wenn jemand nur ab und zu gerne mal fotografiert, will man ja nicht unbedingt die ganze Photoshop-Litanei lernen.

Allerdings bin ich kein gutes Beispie, denn ich benutze keine Wasserzeichen. Der Grund dafür ist ganz einfach: sie stören das Bild. So finde ich es zumindest. Aber das soll ja nicht heissen, dass sie manchmal ganz nützlich sein können. Und schliesslich soll jeder für sich selbst entscheiden ob man es verwenden will oder nicht. Deshalb kommt hier eine ziemlich einfache Anleitung um ein Foto mit Wasserzeichen zu versehen.

1. Geh auf PicMonkey.com und lade unter EDIT dein Foto hoch. Anschliessend wählst du den Text-Werkzeug (ganz links wo die beiden T stehen):

Bildschirmfoto 2015-01-12 um 21.45.32

Wähle die Schrift deiner Wahl, klicke auf ADD TEXT und schreib den Text den du als Wasserzeichen haben willst:

Bildschirmfoto 2015-01-12 um 21.49.36

Auf der Palette kannst Du die gewünschte Farbe wählen. Weiss oder schwarz eignen sich am bestem um das Bild nicht zu stören. Danach passt du Grösse und Position an. Reguliere den FADE auf eine Zahl zwischen 30 und 70%. Je höher die Fade Prozentzahl, desto durchsichtiger dein Wasserzeichen.

Bildschirmfoto 2015-01-12 um 21.56.54

Und zu guter Letzt nur noch speichern… und schon hast Du dein wassergezeichnetes Bild. Voilá!

IMG_1620

Ein anderes Mal zeige ich euch wie ihr mit Blogstomp schnell und unkompliziert viele Bilder mit Wasserzeichen versehen könnt oder Collagen damit macht.

Kennst du auch andere einfache Methoden für Wasserzeichen ohne Photoshop? Zeig sie uns hier! Oder willst du mehr Fotobearbeitungstipps?

 

{App Love} Print your stuff

App LoveLiebe Blogleserin, Lieber Blogleser,

Dass ich ein klein bisschen Instagramsüchtig bin wisst Ihr ja alle bereits. Und dass ich gerne Fotos aus dem elektronischen Nirvana hole auch. Meistens drucke ich die Instagram-Fotos selber aus, aber mein Tintenstrahldrucker zu Hause ist nicht so der Hammer und daher habe ich mich auf die Suche gemacht um meine geliebten Fotos zu drucken. Gerade jetzt für Weihnachten ist es immer super ein Geschenk draus zu machen. Ich bin überzeugt davon, dass heutzutage das Gedruckte einen anderen Stellenwert hat. Ein Foto in den Händen zu halten ist einfach ewas Wunderschönes! Also bringe ich Euch hier drei Möglichkeiten um Fotos ganz easy aus dem Handy-Vergessen zu holen und endlich in Papierform zu haben:

1. Origrami

Bildschirmfoto 2014-11-04 um 21.15.59

Diese App. DIESE APP! Die Benutzerfreundlichkeit, das App-Design, alles schreit förmlich danach dort zu bestellen. Man muss sich also nicht irgendwo am PC zuerst registrieren oder herunterladen, man kann einfach wenn man Lust hat beliebig Fotos über die App hochladen und bestellen.

Dabei hat man die Möglichkeit zwischen verschiedenen Designs (variieren zwischen 24 und 36 Fotos). ich habe die Retroprints gewählt, 36 matte Fotos im Retrostyle, für CHF 25.00. Auf der Rückseite steht auf farbigem Hintergrund immer wann das Foto gemacht wurde (und im Fall von Instagram-Fotos) wie viele Likes es bekam. Ist das nicht genial?

Die Anbieter sind in Australien und das ist auch gleich der einzige Nachteil dieser App: es dauert relativ lange bis man die Fotos hat. In meinem Fall fast 2 Wochen. Ich, die personifizierte Ungeduld, konnte es fast nicht aushalten. Dafür ist es weltweit versandkostenfrei. Die lange Wartezeit hat sich aber auf jeden Fall gelohnt, denn die Fotos sind qualitativ sehr gut und die Verpackung eignet sich perfekt zum Verschenken (Geschenk-Idee für Grosseltern, beste Freundin, usw.). Ich kann es Euch also sehr ans Herz legen.

2014-11-07_0004

2014-11-07_0003

2014-11-07_0002

2. Die Schweizerische Post / Postkartenservice

Bildschirmfoto 2014-11-04 um 21.20.40

Hierzulande gibt es schon länger diese App, die meines Erachtens total unterschätzt wird. Du kannst innerhalb der Schweiz täglich eine Postkarte gratis verschicken. Wenn Du also deinen Grosseltern ein Foto schicken möchtest, die Postkarte aus den Ferien ganz einfach aus dem Hotelzimmer schicken, (oder dir selber ein Foto bedrucken lassen), einfach App herunterladen und anmelden. Gleich kann man ein Foto hochladen, den Text dazu für die Rückseite schreiben und verschicken lassen. Ganz gut ist, dass es die Adresse auf Wunsch gleich aus dem Adressbuch zieht.

postcardcreator

Es wird am darauffolgenden Arbeitstag verschickt, und kommt innert 1-2 Tage an. Die Foto-Qualität ist nicht gerade herausragend (mein Testfoto hatte z.B. einen Fingerabdruck mittendrin), aber es ist ja gratis und wie sagt man so schön, einem geschenkten Gaul schaut man nichts ins Maul. Die Idee finde ich allerdings super, und es ist echt unkompliziert.

3. Schokogruss – Sweet Foto Greets

Bildschirmfoto 2014-11-04 um 21.21.27

Mit dieser App kann man für CHF 5.50 in der Schweiz, Deutschland oder Österreich eine 50g Tafelschokolade als Fotogruss verschicken. Man hat die Wahl zwischen Milchschokolade, dunkle, oder weisse Schokolade. Das Foto wird dann als essbarer Fotodruck auf die Tafelschokolade gelegt. Die Schokolade ist sehr lecker und ich finde es als kleines Geschenk einfach genial. Also App herunterladen innerhalb von wenigen Minuten ein Schokogruss zusammenstellen. Es dauert 3-4 Arbeitstage bis es ankommt (innerhalb der Schweiz). Und so sieht das Resultat aus:

2014-11-07_0001

Ihr habt hier also schon drei geniale Möglichkeiten die Fotos aus dem Handy-Nirvana ins Leben zu rufen. Eine Überraschung für eine gute Freundin, ein Geburtstagsgruss mit Schokolade (anstatt die immer gleiche Whatsapp-Nachricht), ein kleiner Weihnachtsgruss, oder einfach ein Dankeschön für das gelungene Abendessen.

(*Das ist kein gesponserter Post)

1 2